Bärlauch

Da sind wir zur richtigen Zeit in unserer alten Heimat, denn der Bärlauch wächst!
Was gibt es leckeres, als frisch gemachte Bärlauchbutter auf frisch gebackenen Brot!?





Leider scheint er bei uns auf der Insel nicht zu wachsen, also nutze ich die Tage zum Pflücken und Genießen!

Advertisements

3 Gedanken zu “Bärlauch

  1. hallo Heike, die Idee mit dem Pflanzen hatte ich auch schon, und es hat geklappt.
    Im netz kannst Du nachschauen, wo sich Bärlauch wohl fühlt. So würde ich ein paar Zwiebelchen in einem Eimer transportieren, und probieren sie wachsen zu lassen.
    Dazu wünsche ich Dir einen grünen Daumen, viel Erfolg, LG Roa

⚓ Ich freue mich über deinen Kommentar ⚓

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s