Tagebuchbloggen am 5.

Frau Brüllen möchte wissen: Was machst du eigentlich den ganzen Tag?

Als der 5. beginnt, befinde ich mich mit Stella auf der letzten Runde. Kalt ist es, es regnet und es ist windig. Wieder dieser unangenehme Ostwind. Während ich am liebsten wieder ganz schnell ins Haus möchte, will Stella lieber ausgiebig schnuppern anstatt schnell ihre Geschäfte zu erledigen.

Während mir gegen 1 Uhr so langsam die Augen zufallen, denke ich an meinen ♡Mann, der gerade noch in der alten Heimat weilt und in einer Stunde aufstehen muss, damit er nachher die erste Fähre um 7.20 Uhr zu uns auf die Insel nehmen kann.
Also: Gute Nacht!

Och menno, habe gestern Abend wohl noch zuviel Wasser getrunken. Die volle Blase weckt mich um kurz nach halb 5 Uhr. Hmm, da kann ich doch gleich mal den ♡Mann mit nem Anruf überraschen und nachfragen, ob er gut durchkommt. Der dachte im ersten Moment, dass etwas passiert ist, freute sich aber über den Anruf. Er erzählte, dass es noch 100 km bis Flensburg ist. Also wird er pünktlich kurz vor 7 Uhr an der Fähre sein.
So, ich werde nun weiterschlafen.

Um 8.25 Uhr kann ich endlich nach einer Woche meinen ♡Mann wieder in die Arme schließen! Stella ist auch superglücklich!

Nach einem leckeren Frühstück haben wir dann den Wagen mit den restlichen Sachen aus Rinteln ausgeladen. Endlich haben wir die zwei fehlenden Regale, den Terracotta-Ofen und die Pflanzen für den Balkon!

Da mein ♡Mann nach der Fahrt logischerweise müde ist, schlafen und dösen wir von 11.30 Uhr bis 14 Uhr. Im Anschluss daran gibt es einen kleinen Mittagssnack.

Nach ner kleinen Hunderunde fahre ich zum Wochenendeinkauf und da mittlerweile einige Touristen auf der Insel sind, dauert es 1 1/2 Stunden bis ich wieder zu Hause bin.

Nach dem der Einkauf verstaut ist, geht es mit Fahrrad und Hund an den Strand. Dort herrscht dichter Seenebel.

Zum Abendessen gibt es ein rustikales Essen, nämlich Bratkartoffeln.

Wir werden nun ein bisschen „Pirates of the Caribbean“ schauen und dann werden wir bald schlafen gehen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht!

Advertisements

⚓ Ich freue mich über deinen Kommentar ⚓

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s